single-event.php

Armut, Reichtum, Geldsystem

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Vorbilder

Ausstellungsrundgang:

Mi 18. 11. 15, 19 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Faktor Arbeit

Filmabend, Gespräch:

Fr 16. 10. 15, 19 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Armut, Reichtum, Geldsystem

Vortrag:

Do 8. 10. 15, 19 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Fokus: Kunst

Gespräch:

Mi 16. 9. 15, 20 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Anonyme Zeichner 2015

Finissage:

Sa 29. 8. 15, 17 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Head

Ausstellungsrundgang:

Do 9. 7. 15, 18 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Ortstermin 2015

Kunstfestival:

Fr 3. 7. – So 5. 7. 15

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Beziehungsweisen

Ausstellungsrundgang:

Sa 6. 6. 15, 18 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Beziehungsweisen

Ausstellungsrundgang:

Do 21. 5. 15, 18 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Die Zimmer der Nomaden

Ausstellungsrundgang:

Do 16. 4. 15, 17.30 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Die Zimmer der Nomaden

Ausstellungsrundgang:

Do 26. 3. 15, 17.30 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

continuous abstraction

Ausstellungsrundgang:

Sa 24. 1. 15, 17 Uhr

faws-content-single-event-detail.php

Veranstaltung:

Do 8. 10. 15, 19 Uhr

von Bernd Senf mit Moderation

Der Ökonomen Prof. emer. Bernd Senf aus Berlin wird in einem Vortrag Bezug nehmen auf die aktuelle Problematik des herrschenden Geldsystems. Vielen Fragen denen wir uns täglich ausgesetzt sehen betreffen vielfach unbewusst unseren Umgang mit Geld. Wie, ob und was wir arbeiten, was und wieviel wir konsumieren können, wofür wir unser Geld ausgeben wollen oder müssen. Aber selten stellen wir uns die Frage was Geld eigentlich ist, wie es strukturiert ist, welche Spielregeln herrschen und durch was es gedeckt ist, also prinzipiell Wert erhält. Das Geld mehr ist als nur ein Tausch- oder Wertaufbewahrungsmittel werden wir spätestens dann feststellen, wenn uns Bernd Senf Einblicke in die tieferen Ursachen von Vermögens- und Kreditkrisen in unserer Gesellschaft gibt.

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirkskulturfonds Mitte und der Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten: Ausstellungsfonds kommunale Galerien.