single-event.php

Die lange Nacht der NACHT

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Die lange Nacht der NACHT

Filmabend:

Fr 12. 11. 10, 19 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Restmengen

Ausstellungsrundgang, Künstler*innengespräch, Vortrag:

Do 11. 11. 10, 19 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Mauern und Sperren

Diskussion, Finissage:

Sa 16. 10. 10, 18 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Reporter und Romanciers

Diskussion, Lesung:

Do 14. 10. 10, 20 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Absent Present

Filmabend:

Di 12. 10. 10, 20 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Schurken und Aktivisten

Diskussion:

Di 5. 10. 10, 20 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Preview „Ecotone“

Künstler*innengespräch, Präsentation:

Do 30. 9. – Sa 2. 10. 10, im Kurt-Kurt

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Jour fixe

Künstler*innengespräch:

16. 9., 23. 9., 30. 9., 7. 10. u. 14. 10. 10, jeweils 17 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Kunst und Krieg

Diskussion, Vortrag:

Di 14. 9. 10, 20 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

M5 / Differential

Performance:

Do 28. 8. 10, 11 – 21 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Sunrise @ Sunset

Kunst im öffentlichen Raum:

Mo 5. 7. –So 11. 7. 10

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Baustelle: Kupferstich

Künstler*innengespräch:

Do 1. 7. 10, 19 Uhr

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Moabiter Kulturtage 2010

Kunstfestival:

Do 17. 6. – So 20. 6. 10

faws-content-single-event-connected-list-one-entry.php

Das Rätsel bleibt

Ausstellungsrundgang:

Fr 5. 3. 10, 19 Uhr

faws-content-single-event-detail.php

Veranstaltung:

Fr 12. 11. 10, 19 Uhr

Filmabend im Kinokeller

Unter dem Namen Ensemble21 gründete der Filmemacher Rolf Teigler eine Moabiter Schauspieltruppe. In Zusammenarbeit mit dem Autor Wolfgang Heyder, dem Komponisten Thomas Gerwin und weiteren Regisseuren, Kameraleuten, Cuttern, Tonmeister und Ausstattern entstand das Projekt: DIE NACHT. In 2 ½ Stunden werden verschiedene Geschichten erzählt, die alle in einer Nacht auf den Straßen Moabits spielen. Es sind kleine Geschichten, meistens geht es um die Liebe, und um die Schwierigkeiten mit der Liebe. So wie in dem längsten Film, „Penthesilea Moabit“ nach Motiven von Heinrich von Kleist, dem zentralen Film des Projektes.
Die Schauspieler kommen aus der Türkei, aus dem Libanon, aus Holland, Russland, Frankreich und Deutschland. Die meisten sind Laiendarsteller. Die Regisseure haben alle in unterschiedlichen Funktionen in anderen Produktionen des Ensemble21 mitgearbeitet, einige sind alte Hasen, andere haben hier ihren ersten Film gedreht. Die Ergebnisse sind daher sehr unterschiedlich. Der Zuschauer bekommt ein Kaleidoskop unterschiedlichster Stile und Erzählweisen geboten, gemeinsam ist ihnen der Ort und das Ensemble von Schauspielern.

Weitere Informationen unter http://www.dergarten-film.de/dienacht.html

Das Projekt Ensemble21 wurde gefördert aus Mitteln der Sozialen Stadt. Eine Produktion von Frecher Spatz e.V. und der garten Filmproduktion.