content-search.php

Atze und Mosaik

28. 2. – 29. 3. 2014
Atze 6_1976In der DDR kannte sie jeder: Die Comiczeitschriften ATZE und MOSAIK. Mit monatlichen Auflagen in Millionenhöhe gehörten sie zum Alltag von Generationen. Von 1955 bis 1975 zogen die MOSAIK-Helden der Digedags, später dann die Abrafaxe in jahrmarktsbudenbunten Abenteuern durch die Zeitalter und Kontinente. Dabei folgten ihre Schöpfer nicht nur der eigenen künstlerischen Fantasie, sondern waren[...]

content-search.php

Sag mir wer Du bist!

9. 4. – 3. 5. 2008
Sag mir wer Du bistNach den kontroversen Diskussionen um die Ausstellung der dänischen Künstlergruppe Surrend präsentiert der Kunstverein Tiergarten vier Tiergartener Projekte zu den Themen Integration und Islamophobie: Bilderwelten – Weltbilder Auseinandersetzungen mit Islamophobie Allerorts finden heute diffuse Diskussionen über das Ende der Multikulturalität, Parallelgesellschaften und den gefährlichen Import fundamentalistischen Gedankenguts durch muslimische EinwandererInnen statt. Die Politik reagiert darauf[...]

content-search.php

Die andere Globalisierung – Porträt einer Bewegung

16. 9. – 23. 10. 2005
Die Zivilgesellschaft ist die größte und einflussreichste soziale Bewegung seit Jahrzehnten. 1999 trat sie erstmals in Seattle/Kanada mit ihren Protesten gegen die WTO-Ministertagung öffentlich in Erscheinung. Seitdem mobilisiert die Bewegung Millionen von Menschen in aller Welt, um gegen soziale Ungerechtigkeit, die Zerstörung der Umwelt und Krieg zu protestieren, sowie alternative Konzepte einer gerechten Weltordnung, von[...]