content-search.php

M2: Drehmoment

Fr 7. 10. – Sa 8. 10. 05
Ellen Kobe: Goya to go Dauer: ca. 45 Min Kaum sind in der alten Nationalgalerie die Bilder abgehängt, verschafft die Performance- und Videokünstlerin dem spanischen Malereiheros Goya einen weiteren Auftritt. Ausgestattet mit den authentischen Accessoires der Museumsführung lauschen die Besucher der Künstlerin, die sich vor weißen Wänden vorsichtig an die Phantasmagorien und Gesellschaftsportraits des Altmeisters[...]

content-search.php

Visual Display: Performance Kunst im Kontext

28. 6. – 20. 12. 06
Jeweils am letzten Mittwoch im Monat stellt der Journalist und Künstler Richard Rabensaat in Zusammenarbeit mit der Galerie Nord die Arbeit eines Performers oder einer Performance Gruppe vor. Nach einer kurzen Einführung zeigen zumeist Arbeitsmaterialien – wie Fotos, Filme, Dokumentationen – aus welchem Interesse und in was für einem künstlerischen Zusammenhang die jeweiligen Positionen entstehen.[...]

content-search.php

M3: Zündverteiler

Fr 27. 10. – Sa 28. 10. 06
mit Performances von: BBB Johannes Deimling, Nezaket Ekici, Angelika Fojtuch, Prinz Gholam, Anja Ibsch, Kain Karawahn, Bridge Markland, Benoit Maubrey, Steffen Moddrow und Richard Rabensaat Mit M3: Zündverteiler tragen zehn Performance-Künstler den Funken der wieder erwachenden performativen Aktion in den Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord. In Szenarien, die sich auf soziale und persönliche Zusammenhänge beziehen,[...]

content-search.php

Fokus Kunst

3. 11. – 2. 12. 06
Das neue Kunstvermittlungsprogramm des Kunstverein Tiergarten e.V. Vielen Bürgerinnen und Bürgern fällt der unmittelbare Zugang zu zeitgenössischer Kunst und ihren auf den ersten Blick oft unverständlichen Anliegen noch immer schwer. Galerien, Museen und Ausstellungshäuser stellen nicht selten nach außen einen hermetischen Bereich dar, der die spontane Auseinandersetzung mit spannenden Themen und Darstellungsformen sowie den Kunstgenuß[...]

content-search.php

Motion 4 – Tachometer

Fr 15. 2. – Sa 16. 2. 08
TachometerMotion 4 – Tachometer ist der Gradmesser für den Stand der Dinge der Kunst-Performance. An zwei Tagen zeigt die Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten einen Querschnitt durch die aktuelle Kunst-Performance-Szene. Am ersten Tag geben Screenings und Projektionen von Performances einen Überblick über aktuelle Produktionen, abends findet eine Diskussion zum Thema statt. Am zweiten Tag zeigen[...]

content-search.php

Another China

Do 22. 5. 08, 20 Uhr
Dongba Ritual von He Xiudong; „Artist Going West“ Vortrag von Mu Yuming; „Die plötzliche Freiheit der Kunststudenten in Yunnan“ Vortrag von Jay Brown; „In the Heights” Performance von Alfred Banze.[...]

content-search.php

farb_laut

Sa 15. 11. 08, 17 Uhr
mit Live-Aktion von Seiji Morimoto und Tanzperformance von Iris Sputh

content-search.php

M5 / Differential

Do 28. 8. 10, 11 – 21 Uhr
Mit seiner fünften Ausgabe lotet das Festival „M5 / Differential“ am 28. August erneut den gegenwärtigen Stand der Performance-Art aus. In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Tiergarten werden zwischen 11 und 21.30 Uhr zwölf Performances präsentiert, die in diesem Jahr im öffentlichen Raum entlang der Turmstraße und in angrenzenden Seitenstraßen sowie im Projektraum Kurt-Kurt und der[...]

content-search.php

Pattern & Signs

Mi 8. 6. 11, 18 Uhr
Präsentationen der Workshops: „Ein neues Logo für Moabit“, „Patterns & Signs in daily life“, „Performance, sound, drawing, and space“ und „The Unheard and the Unseen“ Performances von Varsha Nair und Jerome Ming[...]

content-search.php

déplacements

Sa 23. 7. 11, 15 Uhr
von Sylvie Ungauer im Stadtraum, Beginn in der Galerie Nord

content-search.php

Body Writings II

So 25. 9. 11, 19 Uhr
mit Sandie Brischler Eine Performance im Rahmen von Ortstermin 2011 „Body-Writings II“ gehört einer Serie über den menschlichen Körper und das Bedürfnis eines schriftlichen Prozesses an. Es geht um Körper und Schrift, oder Körper als Schrift. Der Körper selbst wird zum Wort: Er forscht den Abgründen des Bewusstseins nach, und entwickelt sich als Lebenszeichen auf[...]

content-search.php

Living Ornament / Mein-Hof

Di 9. 10. 12, 18 – 20 Uhr, bei "Moabiter Möbel"
2 Performances aus der Reihe: urban constructions Nezaket Ekici: „Living Ornament – Version: Carpet“ Allegra Solitude: „Mein-Hof“ Die beiden Performances bilden den Auftakt der Performance-Kunst-Reihe: „urban constructions“, die der Künstler und Journalist Richard Rabensaat ausrichtet. Es nehmen unter anderem die KünstlerInnen Nezaket Ekici, Allegra Solitue, Marianne Stoll, Carsten Hensel, Bridge Markland, Karen Linnenkohl, Andreas Kamp[...]

content-search.php

M.J. / Laufzeug

Sa 24. 11. 12, 14 Uhr, Arminiushalle, 10551 Berlin
2 Performances aus der Reihe: urban constructions Die beiden Performances finden im Rahmen der Reihe „urban constructions“ statt, einer von Richard Rabensaat organisierten Performance-Kunst-Reihe. Bridge Markland: „M.J.“ Die Berliner Performerin agiert zunächst an verschiedenen Orten der Markthalle als hexenähnliches, expressionistisches Wesen. In mehrere Lagen von Kleidung gehüllt entblättert sich die Künstlerin, um ihrem Publikum aberwitzig[...]

content-search.php

Destillat

Do 23. 5. 13, 17.30 Uhr
Führung mit Claudia Beelitz, anschl. Performance von Antonia Bisig

content-search.php

Destillat

So 9. 6. 13, 14.30 Uhr, 16.30 Uhr und 18.30 Uhr
mit Simon Berz und Karwan Omar

content-search.php

Themenabend Performance

Fr 19. 10. 13, 19.30 Uhr
19.30 Uhr: Diskussion Performance im öffentlichen Raum Es diskutieren: Jun.-Prof. Dr. Judith Siegmund (UdK Berlin), Pfelder (Künstler, Projektraum Kurt-Kurt), Nathalie Fari (Künstlerin) und Richard Rabensaat (Künstler und Journalist). Diskussionsleitung: Dr. Peter Funken (Kunstwissenschaftler und Journalist) In der Diskussion fragen KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen nach den Möglichkeiten der Performance im öffentlichen Raum. Wie weit ist die Kunst[...]

content-search.php

Zu verkaufen!

Sa 19. 11. 16, 15.30 Uhr
Anlässlich des Tages der offenen Tür in der Turmstrasse 75 Die Performances von Ellen Kobe zeichnen sich durch ausgesprochen komplexe und sensible Bezugnahmen auf ortsspezifische Gegebenheiten aus. Auf Grundlage eingehender Recherchen von historisch wie aktuell relevanten Thematiken lädt die Berliner Künstlerin ihr Publikum zu tours sentimentales ein, zu Rundgängen, auf denen sie die durchmessenen Räume[...]

content-search.php

dark, liquid.

Fr 12. 1. 18, 19 Uhr
Videoscreening und Performances von The Institute for Uncertain Knowledge und Rona Lee

content-search.php

Krieg – Vietnam – Krieg – Fried

Do 13. 9. 18, 19 Uhr
In der Performance zieht Käthe Kruse gemeinsam mit Klara Kruse-Rosset und Lina Streckwall performativ eine Bilanz über „Krieg“ seit seinen Anfängen. Die Performance wird zu einer temporeichen musikalischen Materialschlacht aus historischen Daten, perkussivem Schlagwerk und Fragmenten aus Erichs Frieds legendärer Gedichtsammlung „und Vietnam und …“[...]

content-search.php

Out of Season – Undancing Vivaldi

Mi 8. 5. 19, 19 Uhr
Rafał Dziemidok, Out of Season, FrühlingLa primavera – Der Frühling Op. 8, RV 269 Performance von Rafał Dziemidok über das erste Konzert von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ Das Solo-Performanceprojekt von Rafał Dziemidok ist ein physisches Experiment über Zeit und Vergänglichkeit und eine erneute Annäherung an ein Musikwerk des Barocks, „Die vier Jahreszeiten“ (op.8, 1725) von Antonio Vivaldi, dessen Abnutzung durch Telefonwarteschleifen[...]

content-search.php

Out of Season – Undancing Vivaldi

Mi 14. 8. 19, 19 Uhr
Rafał Dziemidok, Out of Season, SommerL’estate – Der Sommer Op. 8, RV 315 Performance von Rafał Dziemidok über das zweite Konzert von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ Das Solo-Performanceprojekt von Rafał Dziemidok ist ein physisches Experiment über Zeit und Vergänglichkeit und eine erneute Annäherung an ein Musikwerk des Barocks, „Die vier Jahreszeiten“ (op.8, 1725) von Antonio Vivaldi, dessen Abnutzung durch Telefonwarteschleifen und[...]

content-search.php

Out of Season – Undancing Vivaldi

Sa 31. 8. 19, 19 Uhr
Rafał Dziemidok, Out of Season, Frühling und SommerLa primavera · Der Frühling L’estate · Der Sommer Op. 8, RV 269 / 315 Performance von Rafał Dziemidok über die ersten beiden Konzerte von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ Das Solo-Performanceprojekt von Rafał Dziemidok ist ein physisches Experiment über Zeit und Vergänglichkeit und eine erneute Annäherung an ein Musikwerk des Barocks, „Die vier Jahreszeiten“ (op.8, 1725) von Antonio[...]

content-search.php

Nansen is missing

Sa 28. 9. 19, 14 Uhr; Sa 12. 10. 19, 14 Uhr; Fr 25. 10. 19, 16 Uhr
back there, Ortstermin, Agnes Scherer+ Paul DD Smith , Stefan Cantante, Birke Gorm, Rike Horb, YL Hsueh, Timo Kahlen, Nick Koppenhagen, Jeewi Lee, Marina Naprushkina, Stefan Riebel, Marion Ritzmann, Emmilou Rößling, Anna Schimkat, Gaby Taplick, Sung Tiêu, Jonas von Lenthevon YL Hsueh

content-search.php

Out of Season – Undancing Vivaldi

Sa 28. 9. 19, 19 Uhr
Rafał Dziemidok, Out of Season, HerbstL’autunno · Der Herbst Op. 8, RV 293 Performance von Rafał Dziemidok über das dritte Konzert von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ Das Solo-Performanceprojekt von Rafał Dziemidok ist ein physisches Experiment über Zeit und Vergänglichkeit und eine erneute Annäherung an ein Musikwerk des Barocks, „Die vier Jahreszeiten“ (op.8, 1725) von Antonio Vivaldi, dessen Abnutzung durch Telefonwarteschleifen und[...]

content-search.php

Out of Season – Undancing Vivaldi

Do 28. 11. 19, 19 Uhr
Rafał Dziemidok, Out of Season, WinterL’inverno · Der Winter Op. 8, RV 297 Performance von Rafał Dziemidok über das vierte Konzert von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ Das Solo-Performanceprojekt von Rafał Dziemidok ist ein physisches Experiment über Zeit und Vergänglichkeit und eine erneute Annäherung an ein Musikwerk des Barocks, „Die vier Jahreszeiten“ (op.8, 1725) von Antonio Vivaldi, dessen Abnutzung durch Telefonwarteschleifen und[...]

content-search.php

Out of Season – Undancing Vivaldi

Sa 14. 12. 19, 19 Uhr
Rafał Dziemidok, Out of Season - Undancing Vivaldi„Il cimento dell’armonia e dell’inventione“: La primavera · Der Frühling L’estate · Der Sommer L’autunno · Der Herbst L’inverno · Der Winter Op. 8, RV 269 / 315 / 293 / 297 Performance von Rafał Dziemidok über alle vier Konzerte von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ Das Solo-Performanceprojekt von Rafał Dziemidok ist ein physisches Experiment über Zeit und Vergänglichkeit und eine erneute Annäherung[...]

content-search.php

pas du tout satisfait, plutôt …

Fr 10. 1. 20, 19 Uhr
Finissage mit der Performance „pas du tout satisfait, plutôt …“ von Magali Desbazeille Die Performance wird unterstützt von: HAMMER STORE – Fitnessgeräte für zu Hause, Berlin www.hammerstore.de[...]

content-search.php

Aktuelle Ausstellung

Ich sehe

20. 3. – 6. 6. 20
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten, Käthe Kruse, Ich sehe, 2020——— Liebes Publikum, Alle öffentlichen Einrichtungen und Veranstaltungen des Fachbereichs Kunst, Kultur und Geschichte werden ab 14.03. bis einschließlich 19.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Diese Entscheidung beruht auf den aktuellen Vorgaben und Empfehlungen der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und des Bezirksamts Mitte zur Hemmung der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19). Der Dienstbetrieb in den Einrichtungen[...]