coming-events.php

Kommende Veranstaltungen

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Hannelore

Sa 15. 8. 20, 19 Uhr

Konzert von Hannelore, Foto: Thomas Draschan, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Foto: Thomas Draschan

Künstler*innen: Tom Früchtl, Catherine Lorent

mit Tom Früchtl und Catherine Lorent

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Festivalzentrale Ortstermin 20

Fr 21. 8. – So 30. 8. 20

Raul Walch, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Raul Walch

Künstler*innen: Chryssa Tsampazi, Çiğdem Üçüncü, Raul Walch, Steffi Weismann

Die Festivalzentrale in der Galerie Nord ist ein Ort des Austausches von Informationen, für soziale Begegnungen, ein Aufenthaltsort für Festivalbesucher_innen und eine Plattform für unterschiedlichste Veranstaltungen.

Fr 21. 8. 20, 17 Uhr
Öffnung der Festivalzentrale des Moabiter Kunstfestivals „Ortstermin 20“
Loop Table
Performance von Raul Walch

Di 25. 8. 20, 19 Uhr
Wir sind so verschieden. Hat das eine Zukunft?
Performance von Chryssa Tsampazi

Mi 26. 8. 20, 18 Uhr
Scherben
Performance von Steffi Weismann und Çiğdem Üçüncü

Mi 26. 8. 20, 19 Uhr
Artists against racism
Diskussionsabend mit Steffi Weismann, Apartment Project und weiteren

Do 27. 8. 20, 12–19 Uhr
Stadtgesichter III – Erinnerungen für die Zukunft
Wanderkino – Installation von Kino für Moabit und NomadicArt

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Loop Table

Fr 21. 8. 20, 17 Uhr

Raul Walch, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Raul Walch

Künstler*innen: Raul Walch

Performance von Raul Walch und Öffnung der Festivalzentrale des Moabiter Kunstfestivals „Ortstermin 20“

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Wir sind so verschieden. Hat das eine Zukunft?

Di 25. 8. 20, 19 Uhr

Chryssa Tsampazi, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Chryssa Tsampazi

Künstler*innen: Chryssa Tsampazi

von Chryssa Tsampazi

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Scherben

Mi 26. 8. 20, 18 Uhr

Steffi Weismann/Çiğdem Üçüncü, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Steffi Weismann/Çiğdem Üçüncü

Künstler*innen: Çiğdem Üçüncü, Steffi Weismann

von Steffi Weismann und Çiğdem Üçüncü

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Artists against racism

Mi 26. 8. 20, 19 Uhr

Steffi Weismann/Çiğdem Üçüncü, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Steffi Weismann/Çiğdem Üçüncü

mit Steffi Weismann, Apartment Project und weiteren

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Stadtgesichter III – Erinnerungen für die Zukunft

Do 27. 8. 20, 12–19 Uhr

Melanie Garland (Detail), Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Melanie Garland (Detail)

Wanderkino – Installation von Kino für Moabit und NomadicArt

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

bis hierher und nicht weiter

Fr 28. 8. – 2. 9. 20, 17 Uhr, ab der Dämmerung in einem Fenster der Galerie Nord

Karl Heinz Jeron, Videostill, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Karl Heinz Jeron

Künstler*innen: Yedam Ann, Patricia Detmering, Dorotea Etzler, Dimitris Gkikas, Konstantinos Goutos, Ori Jauch, Karl Heinz Jeron, Michael Ley, Petra Lottje

Das Videoscreening In between geht mit Ortstermin 20 in die dritte Runde und erstrahlt auch dieses Jahr bis tief in die Moabiter Nächte. Neun Kurzfilme von Künstler_innen aus ganz Deutschland wurden aus zahlreichen gültigen Einsendungen ausgewählt. Künstlerische Erweiterungen und Entgrenzungen von Erzählperspektive, Kameraführung oder Schnitttechnik und das Spiel mit dem medienwirksamen Potential von Social Media und Videoclips waren für die Jury bei der Auswahl ausschlaggebend.
Die Künstler_innen präsentieren ein sehr heterogenes Panorama unterschiedlichster Interpretationen und filmischer Ansätze zum diesjährigen Festivalthema „bis hierher und nicht weiter . this far and no further“. Von der visuellen Konzentration auf das geschriebene Wort über die ironische Inszenierung einer Medienikone, von der leisen Poesie einer gezeichneten Linie bis zum colorierten Zeitraffer einer italienischen Touristenmetropole in Quarantäne bilden die Kurzfilme eine kurzweilige Serie filmischer Schlaglichter zu aktuellen Fragen der Zeit.

Yedam Ann: Organized, 2019, 03:00

Patricia Detmering: pipe dream, 2019, 02:01

Dorotea Etzler: Una Giornata a Venezia – Ein Tag in Venedig – One Day in Venice, 2020, 03:08

Dimitris Gkikas: An Army of Him, 2019, 01:16

Konstantinos Goutos: …crisis…, 2014, 02:09

Ori Jauch: Die brechenden Bohnen, 2020, 00:54

Karl Heinz Jeron: #me, 2015/20, 02:25

Michael Ley: stopp, 2020, 01:07

Petra Lottje: 2019, 2020, 02:22

 

Zur Reihe „In between“
Seit 2018 werden von September bis März zwischen zwei Ausstellungen nach Einbruch der Dämmerung Einzelfilme oder jurierte Kurzfilmprogamme in den Fenstern der Galerie Nord projiziert. Mit diesem einwöchigen niedrigschwelligen Präsentationsformat wird im wahrsten Sinne ein physischer und zeitlicher Zwischenraum besetzt und die Inhalte des Galerieprogramms mit dem urbanen Leben der Turmstraße verbunden.

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Ortstermin 20

Fr 28. 8. – So 30. 8. 20

Künstler*innen: Liz Allbee, Axel Dörner, Rafał Dziemidok, Claudius Hausl, Hilary Jeffery, Kacper Lipinski

Kunstfestival in Moabit und im Hansaviertel mit Ausstellungen, Offenen Ateliers und Veranstaltungen vom 28. bis 30. August 2020

Von medialen Hassbildern, Fake News, Diffamierungen Andersdenkender und sogenannten Katastrophenmeldungen werden wir inzwischen täglich überschüttet. Als Folge von digitaler Gleichzeitigkeit und informationeller Unübersichtlichkeit entstehen Furcht, Unsicherheit und Rücksichtslosigkeit im Umgang, zugleich wachsen aber auch Unmut und Widerständigkeit, entstehen kritisches Bewusstsein und neue Formen der Solidarität.

2020 rufen wir zur mutigen Auseinandersetzung mit Verboten, zum Aushalten und Verhandeln von Ambivalenzen und für die Freiheit der künstlerischen Meinungsäußerung auf, für die Ortstermin seit jeher mit seinem demokratischen Ansatz eintritt.

Welche künstlerischen Zeichen setzen Sie Medieneffekten, Panikmache und Bagatellisierung, aber auch nationalistischer Zündelei und Ausgrenzung entgegen, die in Zeiten „allgemeiner Verunsicherung“ Hochkonjunktur haben? Kunst braucht sich keinen Bewertungskriterien wie „angemessen“ oder „unzumutbar“ zu beugen, vielmehr darf und sollte sie sich über ästhetische, moralisierende und inhaltliche Grenzziehungen hinwegsetzen.

Veranstaltungen des Kunstvereins Tiergarten:

Fr 28. 8. 20, 18 Uhr
Offizielle Eröffnung des Moabiter Kunstfestivals Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further
Im Hof des Berlin Kolleg hinter der Galerie Nord

Sa 29. 8 und So 30. 8., jeweils 15 Uhr
Umherschweifen durch Raum und Klang
Performative Stadtteilerkundung von und mit Claudius Hausl
Treffpunkt für Teilnehmer_innen: vor der Arminiusmarkthalle

So 30. 8., 17 Uhr
The Crossing I
Performance von Rafał Dziemidok und Kacper Lipiński
Gerickesteg (Fußgängerbrücke zwischen Moabit und S-Bahn Bellevue)

So 30. 8., 19 Uhr
The Crossing II
Performance von Rafał Dziemidok und Kacper Lipiński
Vor der Galerie Nord

So 30. 8., 20 Uhr
itinerant interlude #2020
Performance von Axel Dörner (Trompete), Liz Allbee (Trompete) und Hilary Jeffery (Posaune, Trompete, Tuba)
Kuratiert von Laurie Schwartz

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website www.ortstermin.kunstverein-tiergarten.de.

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

Umherschweifen durch Raum und Klang

Sa 29. 8 und So 30. 8., jeweils 15 Uhr

Claudius Hausl, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Claudius Hausl

Künstler*innen: Claudius Hausl

Performative Stadtteilerkundung von und mit Claudius Hausl

Treffpunkt für Teilnehmer_innen: vor der Arminiusmarkthalle

faws-content-event.php (leftcol & maincol)

Verbundene Ausstellung:

bis hierher und nicht weiter . this far and no further 17. 7. – 30. 8. 2020

The Crossing

So 30. 8., 17 und 19 Uhr

Rafał Dziemidok, Kacper Lipiński, Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten

Rafał Dziemidok, Kacper Lipiński

Künstler*innen: Rafał Dziemidok, Kacper Lipinski

Performances von Rafał Dziemidok und Kacper Lipiński

17 Uhr
The Crossing I
Gerickesteg (Fußgängerbrücke zwischen Moabit und S-Bahn Bellevue)

19 Uhr
The Crossing II
Vor der Galerie Nord